Unerwünschte Zeugung und ungeplante Geburt - (k)eine Rechtsprechungsdivergenz?

Beitrag

Nach der Rechtsprechung des OGH lassen sich die Fälle einer unerwünschten Zeugung und einer ungeplanten Geburt nicht miteinander vergleichen, unterschiedliche Rechtsfolgen seien daher gerechtfertigt. Im folgenden Beitrag wird dieser Standpunkt...