Rechtsansicht des BMF:



Keine Geltung des "Maßgeblichkeitsprinzips" bei Ausgabekosten gem

§ 11 KStG 1988 und Geldbeschaffungskosten gem § 6 Z 3 EStG 1988