Zweckverfehlte Leistungen eines Ehegatten - wer ist der Leistungsempfänger?

Rechtsprechung