Mangelhaftigkeit im Zeitpunkt des Gefahrenübergangs.