Dienstverweigerung bei sukzessiver Veränderung der Arbeitspflicht (Portier - Hilfsarbeiter): als Entlassungsgrund bejaht.