22.3. Abgabenrechtliche Behandlung