15.6.1. Zweck der Veranlagung