Steuerberater sehen Chaos bei Kurzarbeit, Härte- und Hilfsfonds

Wien - Die Steuerberater sehen noch viele ungeklärte Fragen rund um die Umsetzung von Kurzarbeit, Härte- und Hilfsfonds. Besonders die in wenigen Wochen bevorstehende Auszahlung des Urlaubsgeldes "könnte der Todesstoß gerade für kleine und mittlere Unternehmen sein", warnt der Präsident der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW), Klaus Hübner.