VI. ABSCHNITT Verbandsmarken und Gewährleistungsmarken