VI. Deklarativität der Eintragung als (bloßer) Grundsatz