6.5. Anforderungen an die Vertragsmanagement-Lösung