13.2.6. Einbeziehung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen