12.3.1. Generelle Überlegungen