Harmonisierter GloBE Information Return für Pillar II – Ausgangspunkt für ein multilaterales SAF-T?