2.3.5. Rechtsfolgen