3.4. Gesamtschuldnerische Haftung