2.4.1. Das Betrugsverbot als letzter Prüfungsschritt