4.1.4. Stammkapital und Stammeinlage