3.3. Änderungen des Gesellschaftsvertrages