BFG v. 02.02.2022: Keine Zuerkennung der aufschiebenden Wirkung mangels Konkretisierung eines unverhältnismäßigen Nachteils

Steuer. Aufschiebende Wirkung – Einzel – Beschluss. Keine Zuerkennung der aufschiebenden Wirkung mangels Konkretisierung eines unverhältnismäßigen Nachteils.