BFG v. 16.12.2020: Keine Bewertung als landwirtschaftliches Vermögen, wenn das Grundstück keinem landwirtschaftlichen Hauptzweck dient.

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Keine Bewertung als landwirtschaftliches Vermögen, wenn das Grundstück keinem landwirtschaftlichen Hauptzweck dient..