BFG v. 10.12.2020: handelsübliche Matratzen und Betteinsätze stellen keine außergewöhliche Belastung dar

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. handelsübliche Matratzen und Betteinsätze stellen keine außergewöhliche Belastung dar.