BFG v. 12.11.2020: Vorliegen von verjährungsverlängernden Handlungen im Sinne des § 209 Abs. 1 BAO

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Vorliegen von verjährungsverlängernden Handlungen im Sinne des § 209 Abs. 1 BAO.