BFG v. 18.09.2020: Parkometerabgabe; keine Bestreitung der angelasteten Verwaltungsübertretung; Einzahlung der mit Anonymverfügung vorgeschriebenen Geldstrafe ohne Angabe der Zahlungsreferenz

Verwaltungsstrafsachen Wien. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Parkometerabgabe; keine Bestreitung der angelasteten Verwaltungsübertretung; Einzahlung der mit Anonymverfügung vorgeschriebenen Geldstrafe ohne Angabe der Zahlungsreferenz.