BFG v. 14.10.2020: Alternative Behandlungsmethode (Physikalische Gefäßtherapie) stellt keine außergewöhnliche Belastung dar

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Alternative Behandlungsmethode (Physikalische Gefäßtherapie) stellt keine außergewöhnliche Belastung dar.