BFG v. 29.04.2020: Berücksichtigung von berichtigten Lohnzetteln nach Feststellung von Schwarzgeschäften beim Arbeitgeber

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Berücksichtigung von berichtigten Lohnzetteln nach Feststellung von Schwarzgeschäften beim Arbeitgeber.