BFG v. 14.04.2020: Fristsetzungsantrag betreffend ESt und Anspruchszinsen: Nur einmalige Eingabengebühr nach § 24a VwGG

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Fristsetzungsantrag betreffend ESt und Anspruchszinsen: Nur einmalige Eingabengebühr nach § 24a VwGG.