BFG v. 27.03.2020: Unzulässigkeit eines Antrages auf Bescheidaufhebung gemäß § 295 Abs. 4 BAO wegen Verspätung und Fehlens der formellen Rechtskraft

Steuer. Bescheidbeschwerde – Senat – Erkenntnis. Unzulässigkeit eines Antrages auf Bescheidaufhebung gemäß § 295 Abs. 4 BAO wegen Verspätung und Fehlens der formellen Rechtskraft.