BFG v. 03.03.2020: Im Zuge des Frontex-Einsatzes im Ausland tätige Polizisten gelten als Auslandbeamte im Sinne des § 26 Abs. 3 BAO, die Zahlungen von der Frontex-Behörde gelten als Zulagen gemäß § 21 GehG und fallen damit unter die Befreiungsbestimmung des § 3 Abs. 1 Z 8 EStG 1988.

Steuer. Bescheidbeschwerde – Einzel – Erkenntnis. Im Zuge des Frontex-Einsatzes im Ausland tätige Polizisten gelten als Auslandbeamte im Sinne des § 26 Abs. 3 BAO, die Zahlungen von der Frontex-Behörde gelten als Zulagen gemäß § 21 GehG und fallen damit unter die Befreiungsbestimmung des § 3 Abs. 1 Z 8 EStG 1988..