Verschmelzung – Steuerneutralität von Buchverlusten aus Fruchtgenussrechten

Buchverluste aus dem Untergang eines (qualifizierten) Fruchtgenussrechts an den Anteilen der übertragenden Körperschaft an der übernehmenden Körperschaft sind gemäß § 3 Abs. 2 UmgrStG steuerneutral.