Geldflussrechnung im Konzern

Das „Statement of Cash Flows” – so bezeichnet der neue IAS 1 (rev. 2007) die Geldflussrechnung bzw. Kapitalflussrechnung – ist ein zentraler Bestandteil der internationalen Finanzberichterstattung. Die Herausforderungen bei der Erstellung von Geldflussrechnungen ergeben sich nicht wie bei anderen Standards durch die ständige Überarbeitung von (Detail-)Regelungen, sondern vielmehr bei deren praktischen Umsetzung. Gerade auf Konzernebene ist die Erstellung einer Geldflussrechnung mit praktischen...