IFRS 8Operating Segments: Neuerungen bei der Segmentberichterstattung

Im Rahmen des „Short Term Convergence Projects” zwischen den Standard-Settern IASB und FASB vor dem Hintergrund der wechselseitigen Anpassung der Internationalen Rechnungslegungsvorschriften IFRS und des US-amerikanischen Regelwerks US GAAP wurde auch die bislang in IAS 14 geregelte Segmentberichterstattung einer Neuregelung unterzogen. IFRS 8 ist ab 2009 für IFRS Anwender verpflichtend anzuwenden, die Anerkennung durch die EU ist allerdings im jetzigen Zeitpunkt noch ausständig.