Internationale Entwicklungen in der Wirtschaftsprüfung

Als Reaktion auf die Bilanzierungsskandale in den USA wurde mit dem Sarbanes-Oxley Act (SOX) im Jahr 2002 eine der wichtigsten gesetzlichen Anpassungen seit der Gründung der amerikanischen Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) vollzogen. Um die Attraktivität des Europäischen und des Schweizerischen Marktes nicht zu gefährden, beachten die Gesetzgeber die amerikanischen Rahmenbedingungen. Die Schweiz erhält neue rechtliche Regelungen im Bereich der Wirtschaftsprüfung, welche...