Neuausrichtung der Konzernrechnungslegung nach IFRS

Im Sommer 2005 wurden die Änderungsvorschläge zu Business Combinations – Phase II mit erheblichen Auswirkungen auf die Bilanzierung von Minderheiten, die Bilanzierung des Goodwill sowie die Übergangskonsolidierung veröffentlicht. Nach dem begonnenen erneuten Beratungsprozess im Anschluss an den Eingang der Comment Letter und die RoundTable Diskussionen scheinen die Vorschläge trotz massiver Kritik der Anwender auf dem Weg der Verabschiedung zu sein.