Auch Zeugen eines schriftlichen Testaments müssen die Sprache des Erblassers verstehen