Die Anrechnung im Pflichtteilsrecht

Das Anrechnungsrecht ist in seinen Grundzügen bereits in der Fassung des ABGB aus dem Jahr 1811 geregelt. Es wurde jedoch mehrfach punktuell geändert. Dies hat dazu geführt, dass das Anrechnungsrecht – auch für auf diesem Gebiet laufend tätige Juristen – schwer durchschaubar und teilweise auch nicht mehr zeitgemäß ist.Welser, Die Reform des österreichischen Erbrechts, 17. ÖJT Band II/1 (2009) 121 mwN. Im Folgenden sollen drei besonders kritische Anrechnungsthemen beleuchtet und diesbezügliche...