Keine Freiheitsbeschränkung, wenn der Bewegungs- und Handlungsspielraum erweitert wird