Grundsatz der Familienautonomie: Familienmitgliedern soll Obsorge so lange gewahrt bleiben, als sich das mit dem Kindeswohl verträgt