Keine gesundheitliche Gefährdung des Kindeswohls durch Besuchsrecht des Vaters