Zulässigkeit des streitigen Rechtswegs nach (zwischenzeitlicher) Antragsrückziehung im Aufteilungsverfahren