Wanderarbeitnehmerverordnung und Unterhaltsvorschuss

Stellen wir uns folgende Situation vor: Die Eltern eines Kindes mit österreichischer Staats – angehörigkeit und Aufenthalt in Österreich leben getrennt, die Mutter mit dem Kind in Wels, der Vater in Braunau. Auf die Unterhaltsschuld des Vaters werden Titelvorschüsse nach §§ 3, 4 Z 1 UVG gewährt. Der Vater gibt seine Arbeitsstelle in Ranshofen auf und nimmt eine Arbeit in Burghausen in Bayern an. Hat das Auswirkungen auf die Unterhaltsvorschüsse? Nach § 2 Abs 1 UVG nicht, doch könnte sich...