Das Familienrechts-Änderungsgesetz 2009: Änderungen im Eherecht

Das Familienrechts-Änderungsgesetz (FamRÄG) 2009BGBl I 2009/75. hat eine längere Entwicklungsgeschichte;Nämlich als FamRÄG 2006 (RV 1626 BlgNR 22. GP) und FamRÄG 2008(198/ME 23. GP). die Gesetzwerdung war keine leichte Geburt. Das ist auch der Grund, warum das FamRÄG 2009 „in letzter Sekunde“ vor der Sommerpause als gemeinsamer InitiativantragIA 673/A BlgNR 24. GP. der Justizsprecher der Koalitionsparteien und nicht als RV eingebracht wurde. Es enthält auch – zT im Gesetzwerdungsprozess...