„Shame and Scandal in the Family“

Das Erleben und Erfahren von jeglicher Gewalt in der Kindheit bedeutet zumeist eine nachhaltige psychische Beeinträchtigung, die auch das spätere Erwachsenenleben beeinflusst. Hervorzuheben ist dabei die in der Diskussion über Gewaltformen vernachlässigte Zeugenschaft von Gewalt zwischen Bezugspersonen. Diese bedingt bei Kindern ebenso Irritationen im emotional-sozialen Entwicklungsbereich und stellt eine massive Gefährdung für die weitere Persönlichkeitsentwicklung dieser Kinder dar. Demnach...