Kinderunfallversicherung: Reduktion des Leistungsumfangs auf 50 % mit Vollendung des 15. Lebensjahres ist keine ungewöhnliche Klausel