Da es iZm der Anwendung der VO (EWG) 1408/71 auf Vorschussansprüche nicht zu einer tiefgreifenden Rechtsprechungsänderung gekommen ist, besteht kein Anlass, Vorschüsse nicht weiterzugewähren oder gar einzustellen