Rekurslegitimation des Leiters der Einrichtung gegen Unzulässigkeitsbeschlüsse (hier: nur nach vorheriger Rekursanmeldung)