Angehörigenvertretung und Heimvertrag

In der Praxis taucht häufig die Frage auf, ob ein nächster Angehöriger iSd § 284c Abs 1 ABGB berechtigt ist, einen Heimvertrag iSd §§ 27b ff KSchG abzuschließen oder ob hierfür ein Sachwalter bestellt werden muss. Da eine ausdrückliche gesetzliche Regelung fehlt, erhalten die Angehörigen oft sehr unterschiedliche Auskünfte. Häufig wird auch übersehen, dass eine Übersiedlung in ein Heim nicht nur den Aspekt des Heimvertragsabschlusses, sondern auch die Bestimmung des Wohnortes und die Auflösung...