Erleichterung familiengerichtlicher Maßnahmen bei Gefährdung des Kindeswohls

In Deutschland liegt bereits ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung vor, der Kinder bei Gefährdungen durch ihre Eltern, also etwa vor Verwahrlosung, Vernachlässigung oder Missbrauch, schützen soll. Der folgende Beitrag stellt diesen Entwurf vor und unterwirft die Änderungsvorschläge auf familienrechtlichem Gebiet, einschließlich entsprechend zugehöriger Verfahrensvorschriften, einer ersten - durchaus kritischen - Beurteilung.