Patientenverfügungen

Seit 1. 6. 2006 ist das PatVG in Kraft. Der nachstehende Beitrag bietet einen differenzierten Überblick über den Patientenverfügungsbegriff und untersucht die neue Rechtslage in Hinblick auf allgemeine Gültigkeits- und besondere Verbindlichkeitsvoraussetzungen, die Rechtswirkungen sowie den Zugang einer Patientenverfügung.