Strenger Maßstab bei Beurteilung der Durchsetzung des Erbrechts im Ausland